Kostenlose eBooks ohne Anmeldung




Bevor man auf manchen Seiten an Gratis-eBooks rankommt, muss man sich erst mal anmelden. Das empfinden Viele als lästig und nervig. Aber gibt es auch Seiten, wo man kostenlose eBooks ohne Anmeldung runterladen kann? Ja, die gibt es.

Gleich werde ich ein paar tolle Quellen nennen, wo man direkt sofort ohne Umwege Zugang zu Gratis-E-Büchern hat. Hier muss man kein Profil anlegen und auch keinerlei persönliche Daten angeben (keine E-Mail-Adresse etc.), um an die begehrten eBooks zu gelangen. Es dauert also jeweils nur ein paar Sekunden bis der Download startet.

14 Seiten, wo man kostenlos ohne Anmeldung eBooks downloaden kann

1. www.eleboo.de (Formate: ePub, Doc, PDF, Mobi, zip-Datei)

2. www.bookboon.com (keine direkte Anmeldung nötig, man muss aber ein paar wenige Angaben machen, zum Beispiel eine E-Mail-Adresse nennen; Formate: PDF)

3. www.bookrix.de (Formate: ePub)

4. wiki.mobileread.com (Formate: In erster Linie ePub)

5. www.gutenberg.org (Formate: ePub, Kindle und weitere)

6. www.archive.org (Formate: Unter anderem Kindle, PDF, ePub)

7. www.ebooks.qumran.org (Formate: Anscheinend nur ePub)

8. www.zulu-ebooks.com (Formate: PDF, Mobi und auch ePub)

9. www.freiszene.de (Formate: Es gibt PDF und ePub)

10. www.galileo-press.de (Formate: HTML und zip-Dateien)

11. www.ngiyaw-ebooks.org (Formate: PDF, ePub und mehr)

12. www.openlibrary.org (Formate: ePUB, Kindle, PDF, Mobi und Daisy)

13. www.epubbooks.com (Formate: ePub)

14. www.smashwords.com (Formate: ePub, Kindle und PDF)

Achtung: Bei den eben aufgeführten Seiten sind E-Books ohne Anmeldung gratis downloadbar (bitte beachten: bei manchen der aufgelisteten Quellen ist das verfügbare eBook-Angebot aber nur teilweise umsonst, etwa bei bookrix.de).

Zumindest zum Zeitpunkt meiner Prüfung war das der Fall. Da das Internet natürlich sehr schnelllebig ist und plötzliche Seitenumgestaltungen an der Tagesordnung liegen, ist es möglich, dass sich plötzlich die Gegebenheiten ändern.

Zum Beispiel kann es von jetzt auf nachher sein, dass man sich auf einmal anmelden muss, um die Gratis-eBooks zu erhalten. Oder es ist auch schon vorgekommen, dass Webseiten sich komplett umstellen und dann gar keine kostenlosen Angebote mehr zur Verfügung stellen.

Ich versuche, die Seiten regelmäßig von Zeit zu Zeit zu checken und die Liste bei Notwendigkeit anzupassen. Aber natürlich kann es sein, dass ich hier aus den eben genannten Gründen schnell mal hinterherhinke. Sollten Sie also bemerken, dass es auf einer oben verlinkten Seite keine eBooks mehr umsonst gibt oder man sich jetzt dafür registrieren muss, dann hat sich anscheinend dort etwas geändert. Es wäre nett, wenn Sie mir in so einem Fall schreiben würden, damit ich die Liste aktualisieren kann (vielen Dank schon mal im Voraus ;-)).

Noch ein abschließender Hinweis: Meiner Recherche nach dürften die Downloads der elektronischen Bücher auf den genannten Webseiten legal sein. Eine Garantie spreche ich dafür aber nicht aus.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>